Mitglied sein im Deutschen Anwaltverein - Ihre Vorteile

Sie werden Mitglied in einem der über 250 örtlichen Anwaltvereine. Damit sind Sie automatisch dem DeutschenAnwaltVerein (DAV), wie rund 68.000 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte auch, angeschlossen.

Wie finde ich meinen örtlichen Anwaltverein?

Den Sitz Ihres örtlichen Anwaltvereins erfahren Sie über die Liste der örtlichen Anwaltvereine im DAV. Ferner können Sie Ihren örtlichen Anwaltverein bei den Landesverbänden des DAV oder über die Geschäftsstelle des DAV erfragen.

Beitrittserklärung

Hier finden Sie die Beitrittserklärung zu Ihrem örtlichen Anwaltverein als Fax-Vorlage. Die Jahresbeitragssätze der örtlichen Anwaltvereine können Sie hier einsehen.

Mitarbeit in Arbeitsgemeinschaften des DAV

Sie können sich entsprechend Ihrer Fachgebiete, Tätigkeit- und Interessenschwerpunkte in Arbeitsgemeinschaften engagieren. Den Überblick dazu finden Sie hier.

Vorteile einer Mitgliedschaft

Informationen zu den Leistungen des DAV, den Vorteilen der Mitgliedschaft durch Kooperationen des DAV, unterstützende Werbeangebote sowie zur Geschäftsstelle des DAV erhalten Sie über diese verlinkten Seiten.
Diverse Materialien für Ihre Öffentlichkeitsarbeit stellt Ihnen Ihr Anwaltverein vor Ort zur Verfügung.
Nützliches für den Arbeitsalltag finden Mitglieder hier.

Ortswechsel der Kanzlei, Kanzleiwechsel, Vereinswechsel

Wenn Sie Ihren Kanzleisitz in einen anderen Vereinsbezirk verlegen, so beachten Sie bitte, dass die Mitgliedschaft im bisherigen örtlichen Anwaltverein gekündigt und für den neuen Verein wieder neu beantragt werden muss. Eine automatische Übertragung der Mitgliedschaft findet nicht statt. Hier finden Sie das Formular für den Vereinswechsel.